erste Wanderfieber-Radtour, 2. Versuch Bearbeiten
 
Sonntag, 13. August 2017, 10:00
Wanderführer ElaAufrufe : 910 

Ich möchte mit Euch das östliche Ruhrgebiet per Rad erkunden.

Es geht auf ca 63 km u.a. über den Rheinischen Esel und den Emscherradweg. Auch das alte Gelände der ehemaligen Phoenixwerke kreuzen wir. Der Weg kann ständig verändert werden. Ausstiege sind an zahlreichen Bahnhöfen möglich. Eine Erweiterung zum Schiffshebewerk Henrichenburg wäre auch möglich.

Zur Geschwindigkeit und Dauer der Tour kann ich nichts sagen, da wir ja noch nicht zusammen geradelt sind. Steigungen halten sich eher in Grenzen, der Weg ist sehr grün und überwiegend auf Radwegen und kleinen Nebenstraßen.

Start- und Zielpunkt ist der Eingang zum Freizeitzentrum West in Dortmund in der Ritterstraße/Übelgönne. Dort kann frei geparkt werden und der Hauptbahnhof ist ganz in der Nähe. Da dies mitten in der Innenstadt ist, radeln wir am Sonntag, damit sich der Verkehr in Grenzen hält. Sofern ihr mit der Bahn kommt und die Startzeit aufgrund der Verbindungen ungünstig ist, dann schreibt doch bitte einen Kommentar. Ich denke, so können wir uns am einfachsten absprechen.

Das Radeln in der Gruppe erfordert besondere Rücksichtnahme. Wer mitkommt, tut dies wie immer auf eigene Gefahr! Denkt an Eure Helme Lächelndund lecker Verpflegung.

 

 

 

 

 

Waderfieber-Radtour
Ritterstr.
Dortmund
Man muss sich einloggen um die Teilnahme zu bestätigen.

Teilnehmer

Ela
mapi
katharina
Teilnehmer
 

Kommentare   

#2 katharina 2017-08-14 09:43
Super Tour Manu! Die 62 km hat man kaum gemerkt :-) . Mit ca. 360 hm gab es auch kaum Steigungen, so dass wir locker den Schnitt von 12,3 km/h durchhalten konnten.
#1 Kraxlhuber 2017-06-27 09:57
Find ich prima. Es muss ja nicht immer zu Fuß sein.

You have no rights to post comments

 

 

Zurück

Registrierung

Wer ist online

Keiner

Kommentare

  • Elke
    ... ja ja der Schnee - ich laufe da lieber ohne Verkehrschaos nun durch die Kämpen in urdenbach Allen ...

    Weiterlesen...

     
  • Ela
    Guten Morgen! Ich finde das Wetter "mega", bleibe aber trotzdem lieber auch zuhause. Ich wünsche allen ...

    Weiterlesen...

     
  • mapi
    .. soll heißen. ... natürlich mit Glühwein ;-)

    Weiterlesen...

     
  • mapi
    Servus nochmal, hier auf den Höhen Wuppertal s sind die Straßen schneebedeckt und es hat wieder ...

    Weiterlesen...

     
  • mapi
    Servus ihr Wanderfreunde.. . es wird wohl eine Schneeschuh- Wanderung und ich werde euch leider nicht ...

    Weiterlesen...

     
  • mapi
    ;-) und denkt an Becher :lol:

    Weiterlesen...

     
  • mapi
    Servus Überraschungsga st ;-) ... wir werden auf Dich warten, hoffentlich "sehen" wir uns im Schneetreiben ...

    Weiterlesen...

     
  • Überraschungsgast
    Hallo, freu mich - wird bestimmt eine schöne Schneewanderung . Mein RE aus DUS kommt wie immer um ...

    Weiterlesen...